Energie

Energie

Durch unseren heutigen Lebensstil wird es immer schwieriger, die nötige Energie für die Herausforderungen des Alltags aufzubringen. Stress, Druck und Arbeitsüberlastung führen oftmals dazu, dass wir am Ende des Tages nicht mehr ganz so frisch und fit sind, wie wir es gerne möchten.

Darüber hinaus verbringen wir einen Großteil der Zeit außer Haus, wodurch es schwierig ist, auf eine umfassende und ausgewogene Ernährung zu achten - oft essen wir schnell und ungesund. Wenn man jetzt auch noch bedenkt, dass wir aufgrund dieses schnellen Lebensrhythmuses oft einen erhöhten Bedarf an verschiedenen Nährstoffen haben, kann man sich ausrechnen, dass unserer Ernährung an ihre Grenzen stößt.

Sie können diesem Problem aber ganz leicht entgegenwirken, indem Sie Ihre Nahrung täglich mit Vitaminen, Mineralstoffen und anderen Energielieferanten ergänzen. So erhalten Sie die Energie, die Sie brauchen, um die Herausforderungen des Alltags mühelos zu meistern.

Mit den neuen Fruchtgummis von Weider Gummies wird es nun noch einfacher, praktischer und angenehmer, sich um Ihren täglichen Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen zu kümmern... Eine kleine Süßigkeit, die gesund ist und wirkt - 2 in 1!

 

 

 

Kennen Sie die Inhaltsstoffe, die Ihnen Energie liefern?

  • Vitamin C: Dieses Vitamin spielt eine wichtige Rolle bei der Energiegewinnung und ist für einen korrekt funktionierenden Stoffwechsel erforderlich. Die Zufuhr einer angemessenen Menge Vitamin C hilft gegen Müdigkeit und Erschöpfung.
  • ZinkZink ist ein Mineralstoff, der in allen Organen und Muskeln im Körper vorzufinden ist. Zink wird für zahlreiche Abläufe im Organismus benötigt (z. B. Eiweißsynthese, DNA-Replikation oder Zellwachstum).
  • Vitamin B6: Vitamin B6 ist ein wasserlösliches Vitamin, das am Stoffwechsel jener Eiweiße beteiligt ist, die für die Muskelbildung verantwortlich sind; darüber hinaus sorgt es für die Aufrechterhaltung des Immunsystems und einen ausgeglichenen Energiehaushalt.
  • Vitamin D: Vitamin D wird für die Aufnahme von Mineralstoffen wie Calcium und Phosphor, für die Unterstützung des Immunsystems, des Hormonsystem und der Muskelfunktion wichtig.
  • Vitamin E: Dieses Vitamin ist ein starkes Antioxidans, das gegen freie Radikale wirkt.
  • Vitamin A: Hat eine antioxidative Wirkung, trägt zu einer korrekten Funktion der Haut bei, unterstützt die Eisenaufnahme, die Sehkraft und das Immunsystem.
  • Vitamin E: Vitamin E ist ein hoch wirksames Antioxidans, das oxidative Schäden und die Zellalterung verringert.
  • Vitamin B1: Trägt zu einem gesunden Energiestoffwechsel bei.
  • Vitamin B2: Spielt eine wichtige Rolle beim Eisenstoffwechsel und bei der Produktion der roten Blutkörperchen, unterstützt einen gesunden Energiestoffwechsel und wirkt Müdigkeit entgegen.
  • Niacin:  Schützt das Nervensystem sowie die Haut und die Schleimhäute.
  • Vitamin B6: Verringert Müdigkeit, unterstützt die Energiegewinnung und trägt zur Produktion der roten Blutkörperchen bei.
  • Vitamin B12: Wird für ein gut funktionierendes Nerven- und Immunsystem benötigt, verringert Müdigkeit und Erschöpfung.
  • Biotin: Dieses Vitamin hat eine besondere Bedeutung für die Gesundheit von Haaren und Nägeln, schützt aber auch das Nervensystem.
  • Pantothensäure: Ist für die Sicherstellung der Energiezufuhr essenziell wichtig, spielt eine Rolle im Energiestoffwechsel und verringert die Müdigkeit.
  • Jod: Ist für die Schilddrüsenfunktion, für den Stoffwechsel sowie für eine gesundes Nervensystem wichtig.
  • Selen: Dieses Mineral wirkt stark antioxidativ und unterstützt das Immunsystem sowie die Schilddrüse.
     
Energie footer